Dieters Fotoblog

Alles rund um das Thema Fotografie

15. Januar 2017
von admin
Keine Kommentare

Kann man einen Farbfilm (C41) im S/W Verfahren entwickeln?

Ein interessantes Thema, zumal ich ja vor einiger Zeit geschrieben habe, dass der Charme des Analogen mich nicht mehr erreicht. Deshalb wurde dieser Artikel auch nicht von mir verfasst. Statt dessen gibt es einen Gastartikel von meinem Fotobuddy Andreas Siller. Weiterlesen →

So könnte ein Portrait aussehen, das mit einem Gobo beleuchtet wurde.

8. Januar 2017
von admin
Keine Kommentare

Sparvorschlag zum Zweiten oder: soll ich lieber meinen Kopf oder doch eher mein Konto belasten?

Nachdem ich in meinem Artikel vom 25.12.2016 meiner Verwunderung darüber freien Lauf gelassen habe, wieviel Geld manche Unternehmen für teilweise simple Sachen haben wollen, kommt hier die nächste Episode, und zwar von keinem geringeren als von Scott Kelby.

Weiterlesen →

DSCF9968

6. Januar 2017
von admin
Keine Kommentare

Lieber den Aussagen von Tests in Fachzeitschriften folgen oder doch eher mal die Praxis befragen?

Die meisten von uns werden beim hantieren mit ihrer Kamera vermutlich eher vorsichtig damit umgehen, schließlich hat das gute Stück eine ordentliche Stange Geld gekostet und soll entweder lange halten oder, im Falle einer Neuanschaffung, einen entsprechenden Wiederverkaufswert repräsentieren. Aber wie empfindlich sind Kameras eigentlich?

Weiterlesen →

Kein Schatten, sehr wenig Licht, Blende maximal offen, hoher ISO-Wert und ohne Blitz aufgenommen. Nächtes Mal mache ich es besser.

3. Oktober 2016
von admin
2 Kommentare

Eine Improvisierte Softbox für unterwegs

Wer kennt das nicht: am Wochenende liegt nichts Besonderes an. Es gibt keine Arbeit, die noch zu erledigen wäre und auch gerade kein aktuelles Fotoprojekt, welches uns in Beschlag nimmt. Zeit also, in Ruhe und Beschaulichkeit unserem Hobby nachzugehen. Das lässt sich auch ganz wunderbar bei einem gemeinsamen Ausflug in die Natur oder einem Stadtbummel mit der Frau/Freundin verbinden.

Weiterlesen →

Nanu, was ist denn hier los? Sind Scully und Mulder zufällig in der Nähe? Nein, das Bild stammt nicht aus den X-Files, oder besser gesagt, bloß aus meinen persönlichen. Wegen einer fehlerhaften Einstellung zündete der i-TTL-Hauptblitz in der Softbox nicht, wohl aber der manuelle hinter diesem "Außerirdischen". Letzendlich gefällt es mir aber so gut, dass ich es hier einfach zeigen wollte ;)

18. Mai 2016
von admin
Keine Kommentare

Funkauslöser von Yongnuo für i-TTL und für manuelles Blitzen gemeinsam benutzen

So, da liegen sie nun endlich vor mir, meine langersehnten YN-622N i-TTL-Funkauslöser von Yongnuo, nebst der dazugehörigen Steuereinheit YN-622N-TX.

Vielleicht sollte ich anstatt „langersehnt“ lieber „lang begrübelt“ schreiben, denn ich habe wirklich lange über die Anschaffung nachgedacht.

Was ich nämlich nicht wollte waren zwei Systeme, die untereinander nicht kompatibel sind und mich vor einem Shooting zur „Entweder / Oder“ Entscheidung zwingen.

Weiterlesen →

DSCN0286-2

28. Februar 2016
von Rt
Keine Kommentare

Bildrauschen entfernen mit einfachen Mitteln – die automatisierte Variante

In meinem Artikel von 01.Januar 2016 hatte ich mich mit dem Thema „Bildrauschen“ auseinandergesetzt und für Hobbyfotografen einen relativ einfachen Weg aufgezeigt, wie man ohne großen Aufwand dieses Rauschen wirkungsvoll verringern kann. Offensichtlich bin ich nicht der Einzige, der auf die Idee mit der „gestapelten“ Mehrfachaufnahme gekommen ist.

Weiterlesen →

Frau im Rückspiegel

26. Februar 2016
von admin
2 Kommentare

Ein 50 mm Festbrennweitenobjektiv – wozu soll das denn gut sein?

Besitzer einer Spiegelreflexamera haben sich in aller Regel wegen der damit verbundenen Flexibiltät und Erweiterbarkeit für ein solches System entschieden. Folgerichtig kommt dann irgendwann der Zeitpunkt, an dem ein weiteres Objektiv auf dem Einkaufszettel steht. Der Markt bietet einige Auswahl, eine Entscheidung muss also her.
In diesem Artikel versuche ich eine Entscheidungshilfe zu geben. Weiterlesen →